sunset pielinen finnland

21.000.000.000 Mücken

DSC05561Gerade lese ich bei Helsingin Sanomat“, die renommierte Tageszeitung mit Sitz in Helsinki, dass diesen Sommer in Finnland 21 Milliarden Mücken erwartet werden.

21.000.000.000!

Vorstellbar???

Ist das vorstellbar? 21 Milliarden Mücken? Bei einer Einwohnerzahl von 5-einhalb Millionen…das wären also 3,8 Millionen Mücken auf einen Finnen. Kann das sein? Oder hab ich da n Rechenfehler drin? Bei so großen Zahlen wird mir schwindlig.

Ok, nehmen wir die Rentiere und die Touristen noch dazu – dann kommen wir schätzolativ auf 2 Millionen Mücken pro Person!


Schuld ist offenbar oder kalte und feuchte Frühsommer. Das haben Insektenforscher herausgefunden. Sie beobachten bestimmte Moorteiche und rechnen dann die Population für ganz Finnland hoch. (Wer kommt auf so eine Idee? Gibt es das sonst wo auf der Welt?)

Wie schlimm es wird, hängt davon ab, wie schnell es jetzt warm wird und wie viele Larven schlüpfen.

Und selbst wir mal davon ausgehen, dass der Sommer ungefähr drei Monate lang ist und nur die weiblichen Tiere stechen, dann wären das zumindest rein rechnerisch immer noch 11.111 Mücken pro Tag, die was von einem wollen. Oder 11.111 Stiche pro Tag!

HAPPY SUMMER!!!!

 


3 Kommentare zu „21.000.000.000 Mücken“

    1. 🙂
      entweder war es kurz und heftig oder es muss sich um ein bösartiges Gerücht gehandelt haben. Ich habe bisher nicht eine Mücke gesehen! 😉

  1. Pingback: Bären in freier Wildbahn: Bärensafari in Kuusamo | Tarjas Blog - Finnland

Kommentarfunktion geschlossen.

Scroll to Top