Café Siiri in Lempäälä innen ©Foto: Tarja Prüss | Tarjas Blog - Reiseblog Finnland

Sehnsuchtsort und blühende Birken

Sielun koti ist ein wunderbares Wort, finde ich. Sehnsuchtsort wäre wohl die treffendste deutsche Übersetzung, wobei es den Sinn nur annähernd trifft.
Sielun koti ist Heimat der Seele. Da, wo die Seele zuhause ist.

Café Siiri in Lempäälä außen ©Foto: Tarja Prüss | Tarjas Blog - Reiseblog Finnland
Warten auf den Frühling ©tarjas blog

Die Journalistin Katariina Rannaste von Lempäälän vesilahden sanomat hat mich zu Seelen- und Sehnsuchtsorten, meinen Wurzeln und meine Leidenschaft für Finnland befragt. Aber es ging auch ums Reisen, ums Entdecken und ums Bücher schreiben.

Journalistin Katariina Rannaste von Lempäälän vesilahden sanomat ©Foto: Tarja Prüss | Tarjas Blog - Reiseblog Finnland
Katariina Rannaste

Sehnsuchtsort & Heimat der Seele

Genug Stoff in jedem Fall für einen ausgiebigen Kaffeeplausch im Antique Café and Tea Room Siiri in Lempäälä, wo wir uns vor einigen Wochen getroffen haben. Ein kleiner Ort, umgeben von Seen und Flüssen.

Und dieses Café verströmt ein wenig den Charm von Großmutters guten Stube. Zart bemalte Porzellantassen und gestärkte Tischdecken mit edlen Stickereien. Altmodisch und heimelig zugleich.

 

Café Siiri in Lempäälä innen ©Foto: Tarja Prüss | Tarjas Blog - Reiseblog Finnland
Ausflug in eine andere Zeit: Das Café Siiri in Lempäälä

„Hier gibt es die wohl besten Korvapuusti von ganz Finnland“, schwärmt Elina Kivi, die mir dieses kleine Holzhaus direkt am See zeigt.


Blühende Birken und Sehnsuchtsorte

Und während wir das Café  mit all den Details und Aufmerksamkeiten in Augenschein nehmen, spielt einer der Gäste auf dem Klavier. Ein altes karelisches Volkslied: (zum Hören einfach draufklicken)


Jo Karjalan kunnailla lehtii puu – In Karelien blühen schon die Birken ...

Und irgendwie weckt diese Musik Sehnsucht in mir. Weiß nicht, warum und weswegen und wonach. Nehme es einfach so hin und lausche. Passt einfach so gut in den Tag, in die Stimmung, das Ende des Winters nicht mehr fern.
Und dazwischen die kleinen Häschen auf dem Tisch, noch ein Nachklang von Ostern, und erste zarte Blumen in der Vase.

Frau am Klavier - Café Siiri in Lempäälä innen ©Foto: Tarja Prüss | Tarjas Blog - Reiseblog Finnland
Café Siiri in Lempäälä außen ©Foto: Tarja Prüss | Tarjas Blog - Reiseblog Finnland
Café Siiri in Lempäälä innen ©Foto: Tarja Prüss | Tarjas Blog - Reiseblog Finnland
Teddybären in einem Korb - gesehen im Café Siiri in Lempäälä ©Foto: Tarja Prüss | Tarjas Blog - Reiseblog Finnland

Bald blühen die Birken

Bald blühen die Birken.

Ganz bald.

Ach ja: die Korvapuusti sind tatsächlich fantastisch.

Artikel über Journalistin Tarja Prüss in: Lempäälän vesilahden sanomat - April 2018 ©Screenshot des Internetartikels Der Artikel in Lempälään vesilahden sanomat[/caption]


Den vollständigen Artikel findest du hier:

„Die Heimat der Seele von Reisebloggerin Tarja Prüss ist Finnland“

Hol dir die Flaschenpost

Neuigkeiten direkt in dein Postfach? Dann melde dich bei Tarjas Blog Flaschenpost an. Keine Sorge, kein Spam. Und ganz ohne Umwege über die Sozialen Medien oder Mailchimp. Und ohne Kosten für dich!


3 Kommentare zu „Sehnsuchtsort und blühende Birken“

  1. Mikä mahtava artikkeli. Tunnen samalla tavalla.
    Hyvää kesää sinulle! <3
    Rick

  2. Was für ein schöner Ausdruck: „Heimat der Seele“. Und wir sind alle auf der Suche nach ihr. Umso schöner, dass du deine Heimat gefunden hast 🙂 Liebsten Gruß aus Schenna Südtirol

Kommentarfunktion geschlossen.

Scroll to Top
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.