Stiefel aus Eis im blauen Licht im Schneehotel Snow Village Lainio Finnland ©Foto: Tarja Prüss | Tarjas Blog

Ein Schloss aus Eis

Nix für Frostbeulen:

Eishotel in Finnland

Wer tut sich das an und fängt jedes bei NULL an? Verbaut 20 Millionen Kilogramm an Schnee? Markus vom Snowvillage Lainio lässt hinter die Kulissen blicken. Einfach aufs Bild klicken und ihr werdet zur Geschichte weitergeleitet: Eishotel Finnland.


2 Kommentare zu „Ein Schloss aus Eis“

  1. Vielen Dank für den tollen Artikel. Mittlerweile arbeite ich an mein eigenes Schnee Hotel Traum in der Gemeinde Salla gleich neben dem Oulanka Nationalpark und direkt am Polarkreis. Ab nächsten Winter bieten wir verschiedene Winter und Sommer Aktivitäten an, wie z.B Husky, Rentiere….Wildwasser Rafting, FAT Bike, Packrafting…. an. Kommt uns besuchen auf karhunkierros.fi. Ih freu mich auf Euch. Grüsse in meine alte Heimat, Markus 🙂

    1. Hallo Markus, schön von dir zu lesen! Das ist ja großartig, dass du nun ein eigenes Schneehotel aufbaust. Das klingt interessant. Mit Tine vom Finnweh Blog wollte ich ohnehin nach Salla. Mal sehen, ob wir das nächstes Jahr hinbekommen. Dir wünsche ich auf alle Fälle schon jetzt viel Spaß und viel Erfolg mit deinem Projekt. Halte mich auf dem Laufenden! Herzliche Grüße, tarja

Kommentarfunktion geschlossen.

Scroll to Top