Gänseblümchen auf einer Wiese © Tarja Prüss

hauskaa vappua!

In Finnland wird am 1. Mai Vappu gefeiert. Vappu, das ist viel mehr als der Tag der Arbeit. Es ist der Tag der Studenten, der Tag der ersten kollektiven Picknicke, der Tag des kollektiven Trinkens und des Frühlings.

Finnland Vappu

Finnland Vappu
Haalarit

Die Studenten feiern am 1. Mai in Finnland, was das Zeug hält. Alle, die mal Abitur gemacht haben, tragen die weiße Studentenmütze. Vappu ist der „höchste Feiertag“ der Studenten insbesondere an den technischen Universitäten – erkennbar an bunten Overalls (Haalarit), die die jeweilige Fakultät repräsentieren.

Finnland Vappu
…Studentenmützen…

In Helsinki wird als erste „Amtshandlung“ die Statue Havis Amanda ordentlich eingeseift und danach bekommt auch sie die Studentenmütze aufgesetzt. Tausende von Menschen verfolgen dieses Spektakel – selbstverständlich trinkenderweise.

Blick vom Kaivopuisto (Helsinki, Finnland) (copyright: Tarja Prüss)
Blick vom Kaivopuisto

Vappu Picknick

Zum Vappu-Picknick mit Musik und …na klar: viel Alkohol… treffen sich am 1. Mai zigtausend Menschen im Park Kaivopuisto.

Kevät - Frühling in Finnland
Kevät

Ein Tag des ausgelassenen Feierns, an dem – und das finde ich das Schönste –


der Frühling gefeiert und begrüßt wird nach dem langen dunklen Winter.

Fotogalerie von Helsingin Sanomat (man beachte besonders die Fotos von Juha Metso! 🙂 )


Scroll to Top