Artikel über Aland - Titelbild

Dein Finnland ! Reisen auf neue Art

Dein Finnland: Screenshot der Internetseite www.dein-finnland.de: aland6

Manchmal hält das Leben ja wunderbare Überraschungen bereit.

Begegnungen, die nicht geplant waren – Ereignisse, mit denen man nicht gerechnet hat – Entdeckungen, nach denen man nicht gesucht hat. Doch von vorn….

Menschen und Medien im Umbruch

Seit mehreren Jahren geistern in der Medienwelt Schlagwörter rum wie Content, digitales und trimediales storytelling. Wörter, die klarmachen, dass sich das Nutzerverhalten geändert hat und die Medien darauf reagieren müssen, wenn sie ihre Leser, Hörer, Zuschauer weiterhin informieren und interessieren wollen.

Dein Finnland: Screenshot der Internetseite www.dein-finnland.de: aland1Menschen informieren sich immer häufiger im Internet. Sie suchen sich ihre Inhalte, die sie interessieren, selbst zusammen.

Sie gehorchen nicht mehr den klassischen Zeitvorgaben. Etwa, dass es nicht schickt, jemanden um 20 Uhr anzurufen, weil das Tagesschau-Zeit ist. Sie wollen sich dann informieren, wenn sie Zeit und Lust haben, und nicht, weil die Kirchturmuhr gerade die volle Stunde einläutet.


Ich finde, das ist eine unglaublich spannende Entwicklung. Die Medien, die Journalisten müssen sich bewegen, weiterentwickeln, reagieren.

Modernes digitales Reisemagazin

Und plötzlich kommt eine Seite, die genau das tut, wovon ich träume. Intelligentes digitales Storytelling, so wie ich mir das vorstelle. Bei dem redaktionelle und hochwertige Inhalte im Mittelpunkt stehen, die für den Leser nützlich, interessant und unterhaltsam sind.Dein Finnland: Screenshot der Internetseite www.dein-finnland.de: aland3

„Dein Finnland“ – das neue, digitale Reisemagazin von Visit Finland in Deutschland, macht genau das. Und ich freu mir ein Loch in Bauch, mit Visit Finland auf dieser Ebene kooperieren zu können.

Dein Finnland online

Zusammen mit renommierten Reisejournalisten und Reisefotografen auf diesem neuen Portal über finnische Erlebnisse zu schreiben, sich die Sehnsucht vom Leib zu schreiben, andere anzustecken von der Begeisterung für dieses wunderbare Land mit seinen wunderbaren Menschen.

Jyrki Oksanen, Direktor Mitteleuropa von Visit Finland:

„Mit dem Magazin „Dein Finnland“ bieten wir auf dem deutschsprachigen Markt ein besonderes Lesevergnügen an, das viele interessante und authentische Geschichten sowie Erlebnisse in Finnland aufzeigt. Somit können Interessierte schon vor der Reise zuhause oder von unterwegs jederzeit über das Internet die schönsten Seiten Finnlands kennenlernen!“

Dein Finnland: Screenshot der Internetseite www.dein-finnland.de: aland2

Was mir besonders gefällt, ist das moderne Layout und ansprechende Design von Dein Finnland. Verantwortlich dafür zeichnet travelstory.io. – intensive senses , Agentur für digitales Marketing in Berlin. Joachim Schmidt, einer der Mitgründer und Co-Inhaber von travelstory.io, betont dabei, dass Visit Finlands gesamte Online Kommunikation zu den Vorreitern der Branche gehört.

Doch macht euch einfach selber ein Bild und klickt euch einfach mal durch:

www.dein-finnland.de

Wie gefällts euch? Schreibt es in die Kommentare! 🙂

Dein Finnland: Screenshot der Internetseite www.dein-finnland.de: aland7

 


2 Kommentare zu „Dein Finnland ! Reisen auf neue Art“

  1. Richtig schöner Blog. Gefällt mir sehr !! Vor allem da mich Finnland als Land total fasziniert, gerade zum fotografieren. Einfach traumhaft 🙂

    1. Hallo Lisa! Vielen lieben Dank! Freut mich sehr, wenn der ‚Funke‘ überspringt 🙂 + zum Fotografieren ist Finnland wirklich traumhaft! 🙂

Kommentarfunktion geschlossen.

Scroll to Top