Finnischer Adventskalender 1

Hast du schon einen Wunschzettel geschrieben? Oder einen erhalten, den du weiterleiten (oder erfüllen) solltest? Ich finde das eine schöne Möglichkeit, um sich zu überlegen, was man sich wirklich wünscht. Meine Liste ist gar nicht lang – und ich hoffe, der Weihnachtsmann kann sie irgendwann erfüllen. Es ist aber auch eine gute Möglichkeit, um das Leuchten in die Weihnachtszeit zu bringen.

Wunschzettel: Das Weihnachtspostamt

Im Weihnachtsmanndorf in Rovaniemi gehen jeden Tag Weihnachtswünsche von Kindern aus aller Welt ein. Übers Jahr kommen dort eine halbe Million Briefe und Postkarten an. Für die Tonttus und Joulupukki also weiterhin eine Menge zu tun und bis Weihnachten noch vorzubereiten. Da es ist vielleicht gerade gut, dass momentan weniger als sonst im Weihnachtsmanndorf los ist – wegen der Pandemie und der Reisebeschränkungen hat Rovaniemi ja derzeit nur etwa zehn Prozent der Gäste, die sonst im Dezember an den Polarkreis kommen.

Wenn man dort ist, kann man aber auch selbst Weihnachtskarten verschicken – egal zu welcher Jahreszeit – und die Tonttus sorgen dafür, dass sie rechtzeitig abgeschickt werden – selbstverständlich mit Originalstempel vom Weihnachtsmanndorf. Man muss nur darauf achtgeben, sie in den roten Briefkasten zu werfen!

Kinderwünsche

Im Parlament in Helsinki, kurz vor den Türen zum Plenarsaal, stand ein wunderbar großer Weihnachtsbaum – nur geschmückt mit Zetteln. Erst wenn man direkt vor ihm stand und der Tannenduft einem bereits in die Nase stieg, konnte man erkennen, was es mit den Zetteln auf sich hatte:

Wünsche von Kindern an den Weihnachtsmann – auf finnisch. Da stand dann etwa: „Ich wünsche mir für alle Kinder Essen“. Oder: „Ich wünsche mir Frieden auf der ganzen Welt.“ Oder: „Ich wünsche mir Freunde.“


Was wünschst du dir?

Weihnachtsdeko Helsinki 1
Was sich Kinder wünschen ©Tarjas Blog
helsinki parlament tpruess
Wunsch der siebenjährigen Anni

Das Hauptpostamt des Weihnachtsmannes

Tähtikuja 1

96930 Rovaniemi

Finland

joulupukinpaaposti@posti.fi

Weihnachtsbäckerei

Diese Woche läuft auch die Nordblogger Julbak-Woche 2020!
Wir holen den skandinavischen Weihnachtszauber gemeinsam für euch nach Hause!
Die Nordbloggerinnen wie Mahtava und Finnweh stellen unter dem Motto #julbak2020 dabei ihre besten skandinavischen Weihnachtsrezepte vor.
Tarjas Blog

Finnische Weihnachten | Suomalainen joulu

Weihnachtsmann, Wichtel, Plätzchen und Lichter: Hier findest du Rezepte, Geschenkideen und Tipps, wie du die Adventszeit für dich zur schönsten Zeit des Jahres machen kannst

Hol dir die Flaschenpost

Nichts mehr verpassen? Dann melde dich bei Tarjas Blog Flaschenpost an. Keine Sorge. Sie wird nur ab und zu an dein Ufer gespült. Einfach Name und E-Mail-Adresse eintragen. Und ab die Post.


Scroll to Top